Auckland

Auckland, die „City of Sails“ ist ein Mekka für Wassersportler aber auch ganz gross in Kunst und Kultur.

Auckland ist die grösste und weltoffenste Stadt Neuseelands und das Wirtschafts- und Finanzzentrum des Landes. Mit seinen 36 Museen, 28 Theatern und über 40 Kunstgalerien bietet die Stadt aber auch Kunst und Kultur für jeden Geschmack. Eine Vielzahl an Cafés und Restaurants bieten hervorragende Speisen (Meeresfrüchte- und Fischspezialitäten) und nicht zu vergessen den ausgezeichneten neuseeländischen Wein.

Auckland liegt auf einer schmalen Landzunge im Norden des Landes. Hier lebt fast ein Drittel der neuseeländischen Bevölkerung. Die Stadt ist umgeben von Wasser, im Westen liegt die Tasmanische See und im Osten der Pazifik. Es gibt ca. 50 kleinere und größere Inseln im Stadtgebiet Aucklands. Wundervolle Segelreviere und zahllose Strände sind überall zu finden. Im Gegensatz zu den weißsandigen Küstenabschnitten im Osten, bestehen die Strände an der Westküste zur Tasmansee aus schwarzem Sand. Aber auch für Nichtsportler hat die Stadt etwas zu bieten: der Hafen, eine grosse Anzahl Parks, die Lokale und Cafés in der Innenstadt und überall eine üppige Vegetation, die dem milden subtropischen Klima zu verdanken ist.

Ein Grossteil der Bevölkerung hat europäische bzw. britische Wurzeln, vielleicht deshalb ist Fussball und Cricket hier so beliebt.


Eine Stadt mit überdurchschnittlichem Freizeitwert! Meist unter den 10 lebenswertesten Städten der Welt rangiert.

Ausflüge/Sehenswürdigkeiten

Im Auckland Museum findet man die weltweit grösste Sammlung an Maorikunst. In der Kelly Tarlton's Antarctic Encounter and Underwater World lernt man die Meeresfauna vor den neuseeländischen Küsten kennen und auch der Auckland Zoo ist definitive einen Besuch wert.

Wer den typischen Urwald der Insel sehen will, tut das mit einer Fahrt durch die Waitakere Ranges in West-Auckland.

Einwohnerzahl

1.3 Million

Lage /Klima

subtropisches Klima mit geringen Temperaturschwankungen über das Jahr. Die Sommer sind lang und warm, zwischen 24 bis 30°C im Januar/Februar und die Winter gelegentlich kühl mit durchschnittlichen Höchsttemperaturen von 14-20°C im Juli und mehr Niederschlag.

Anreise/Distanz

Flug aus der Schweiz mit Zwischenstopp in Bangkog, Singapur oder Hongkong