Toronto

Toronto – ist eine der aufregendsten Städte Nordamerikas. Eine  multikulturelle, sichere Stadt mit hohen Lebensstandard.

Der Ausblick auf den Ontorio See und den CN Tower, das Wahrzeichen der Stadt, ist besonders attraktiv  vom kilometerlangen Boardwalk am Ontario See aus. Im Sommer kann man hier skaten, Beachvolleyball spielen oder einfach die Sonne geniessen. Und doch ist es zum Shopping in der Innenstadt nur eine kurze U-Bahn Fahrt.

Die Vielfalt an ethnischen Vierteln ist beeindruckend und man kann fühlt sich mit einer kurzen U-Bahnfahrt, z.B. nach Chinatown, in eine andere Welt versetzt.

Aber auch die Stadtteile der Innenstadt haben ihren eigenen Charakter. So liegt der "Studio District"- direkt am See und hier schlägt das Herz der Medienwelt in alten Industriegebäuden, die zum Teil zu Lofts umgebaut wurden. Die Stadtteile "Annex" und "Yorkville" sind sehr urban und hip, mit Edelrestaurants aber auch Studentenkneipen. In Yorkville findet das bedeutendste Filmfestival in Nordamerika statt.  Ebenfalls zentral, aber ruhig und gediegen ist der Stadteil Rosedale mit imposanten Immobilien und einer parkähnlichen Landschaft.

Toronto bietet Restaurants mit internationaler Küche, zahlreiche Theater und phantastische Sportarenen mit Weltklasseprogrammen. Wer hat nicht schon vom  'Maple Leaf Garden' Heimat des gleichnamigen Eishockeyteams gehört oder von der begeisternden Atmosphäre bei Heimspielen der Toronto 'Blue Jays' im 'Skydome'.

Wenn Sie den weltoffenen kosmopolitischen Lebensstil von London und New York zu günstigerem Preis suchen, dann sind Sie in Toronto genau richtig.

Ausflüge

Sehenswürdigkeiten in Toronto: CN Tower, Union Station, Philharmonie, Oper, Chinatown, altes und neues Rathaus, das Bankenviertel, St. Lawrence Market, Lakefront, Ontario Museum, Art Gallery of Ontario oder Ontario Science Center, altes jüdisches Viertel, etc.

Eine der grössten Touristenattraktionen in der Nähe sind fraglos die Niagara Falls.  Auf dem Weg dorthin ist der Besuch eines der vielen Weingüter zu empfehlen.

Das benachbarte Niagara-on-the-Lake ist als  Theaterstadt bekannt und hier findet auch das bekannt Shaw Festival statt. Der Algonquin Provincial Park stellt die Urform einer bewaldeten kanadischen Landschaft dar,  schimmernde blaue Seen, gewaltige Kiefern und von zurückweichenden Gletschern geprägte Granitfelswände.

Eher für kulturell interessierte zu empfehlen ist die frankophone Stadt Montreal, die mit dem Zug gut erreichbar ist.

Einwohner

2.5 Millionen

Anreise

Direktflüge ab Zürich oder Frankfurt

Weitere Infos über Toronto

www.toronto.ca