Gold Coast

Traumhafte Strände und immer den richtigen Wind zum Surfen

Die Gold Coast, Australiens bekanntestes Urlaubsgebiet erstreckt sich im Osten des Kontinents über 40 km. Auf dieser Länge findet man feinsandige Strände, oft flach abfallend, die zum Baden einladen. Der Wind und die Brandung ist ideal für Surfer und daher verwundert es nicht, dass der Hauptort „Surfers Paradise“ heisst.

Aber nicht nur der Wassersport, sondern auch das Nachtleben ist hier Top und verfügt dank der unzähligen Restaurants, Bars und Discos über einen ausgezeichneten Ruf in Australien. Neben den Wassersportmöglichkeiten gibt es in der Region mehrere Vergnügungsparks und auch das Hinterland mit herrlichen Landschaften und Nationalparks ist einen Besuch wert.

 

Sehenswürdigkeiten

Sea World, Dream World, Warner Brothers Movie World, David Fleay WIldlife Park mit Rangerführungen zu diversen Wildtieren, Currumbin Bird Sancutary (grösste begehbare Volière in Australien).

Nach Brisbane ist es eine gute Autostunde und auch das Hinterland mit viel Wald und Nationalparks muss man gesehen haben.

Einwohnerzahl

ca. 500‘000

Lage/Klima

Im Osten Australiens, 75 Kilometer südöstlich von Brisbane.

Subtropisches Klima mit 300 Sonnentagen pro Jahr

Anreise/Distanz

 Flug nach Brisbane. Von Zürich aus mit Zwischenstopp in Dubai oder Singapore.