Adelaide

Adelaide, die Festival City, bietet neben dem grössten Kultur-Festival der Region im März ganzjährig vielfältige Festival-Events und ist die wohl gemütlichste australische Grossstadt.

Adelaide ist die Hauptstadt von South Australia und bietet eine reizvolle Mischung aus Parkanlagen, einem modernen Geschäftsviertel, unzähligen Kirchen und reizvollen Wohnvierteln im Norden der Stadt. Hier ist auch die lebhafte Altstadt, wo man sich beim Shopping, in Museen und Galerien, auf dem Markt, bei gutem Essen oder in einem Pub abwechslungsreich unterhalten kann. In den Parkanlagen finden sich verschiedene Freizeiteinrichtungen wie Wanderwege, Fahrradwege, Sportplätze oder feste Grillplätze. Am nördlichen Rande der Innenstadt kann man in den Grünanlagen des Torrens Rivers Pelikane und seltene Seevögel beobachten.

Neben den vielen Festivals gibt es hochrangige Sportver-anstaltungen aber auch viele kulturelle Events im Bereich Theater, Tanz und Musik. Auch den Adelaide Zoo und den botanischen Garten mit der faszinierenden Tierwelt Australiens sollte man sich nicht entgehen lassen.

Unweit von Adelaide befinden sich die bekannten Weinbaugebiete Barrossa Valley, McLaren Valley und Clare Valley. Sechs der 10 besten Weine Australiens werden in dieser Region hergestellt. sowie Kanguroo Island und weitere spannende Ausflugsziele.  

Ausflüge

Adelaide ist Ausgangspunkt zum australischen Outback.

Aber auch in der näheren Umgebung, z.B. in den Adelaide Hills kann man stundenlang Wandern oder Biken. So bietet sich zum Wandern der River Torrens Trail, ein 37 km langer Rad- und Wanderweg zwischen Henley Beach und Paradise, an. Der Yurrebilla Trail verbindet auf 54km verschiedene Parks in den Adelaide Hills, die auch vom 1200 km langen Heysen Trail passiert werden.

       

Neben den Weinbaugebieten, Kanguroo Island und Hahndorf, die erste deutsche Siedlung in Australien, gibt es noch viele spannende Ausflugsziele. Die Strände mit ausgedehnten Sanddünen und Promenaden erreicht man in 30 Minuten.

Einwohnerzahl

1.1 Millionen

Lage /Klima

Adelaide liegt an der Küste in Südaustralien zwischen den Stränden am Gulf St. Vincent und den Mount Lofty Ranges.

Zeitzone: plus 9.5 Stunden
Adelaide hat ein mediterranes Klima. Die Sommer sind heiss und trocken (durchschnittlich 28 Grad), die Winter eher kühl aber angenehm. Im Juli und August wird es zwischen 5 und 15 Grad warm.

Anreise/Distanz

Direktflug von Zürich mit Zwischenlandung in Singapur oder Dubai. Der Flughafen ist vom Stadtzentrum in 20 Minuten mit dem Auto zu erreichen.